Lade Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation

Offener Treff für Frauen

27. November 2019 - 10:00 - 16:00

Selbstbehauptungs- und Selbstsicherheitstraining für Frauen

Sie möchten in lockerer Atmosphäre, zusammen mit anderen Frauen lernen, sich in konfliktreichen und bedrohlichen Situationen selbst zu behaupten und selbst zu schützen? In diesem Training lernen Sie:

  • selbstbewusst aufzutreten
  • die eigene Meinung selbstsicher zu sagen
  • die eigenen Grenzen wahrzunehmen und für andere deutlich zu machen
  • Angst als wichtiges Warnsignal zu erkennen und zu nutzen
  • Gefahrensituationen als solche wahrzunehmen und zu meiden
  • sich selbst in Gefahrensituationen zu schützen und zu verteidigen

Die Inhalte werden mit vielen Übungen zur Wahrnehmung, Rollenspielen und einfachen Techniken zur Selbstbehauptung und Selbstsicherheit trainiert. Erfahrungen und Erlebnisse der Teilnehmerinnen selbst (z. B. verbale und körperliche Belästigungen, sexuelle Übergriffe etc.) werden bei Bedarf und wenn es dem Wunsch der Frauen entspricht, aufgegriffen, thematisiert und schützende Handlungsalternativen für den Alltag eingeübt.

Es sind keine sportlichen Voraussetzungen nötig!

Bitte leichte, bequeme Kleidung und Schuhe sowie eine Decke mitbringen!

Referentin:                                   Irene Stangl, Lehrerin, Mediatorin, Trainerin für Gewaltprävention

Termin:                                          Mi, 27.11.2019, 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Ort:                                                   Landratsamt Merzig, Bahnhofstraße 44, Großer Sitzungssaal, EG

Gebühr:                                           35,00  Euro

Anmeldung:                        per Mail: gleichstellungsstelle@merzig-wadern.de, oder telefonisch: 06861/80-321

 

Details

Datum:
27. November 2019
Zeit:
10:00 - 16:00 Uhr
Eintritt:
eur35

Veranstalter

Gleichstellungsstelle Merzig- Wadern
Telefon:
06861/80-321
E-Mail:
gleichstellungsstelle@merzig-wadern.de